KONTAKT

Hier kannst Du ganz schnell eine Mail an den Verein schicken – da wir aber nur ehrenamtlich arbeiten, erwarte bitte keine Antwort in den nächsten Minuten ;-)

Was ist die Summe aus 2 und 5?

Niederburg meets Niederburg

Zum 24. Mal stach der Achter „Niederburg“ mit einer gemischten Mannschaft aus Vertretern der Großen Konstanzer Narrengesellschaft „Niederburg“ und Mitgliedern des RVZum 24. Mal stach der Achter „Niederburg“ mit einer gemischten Mannschaft aus Vertretern der Großen Konstanzer Narrengesellschaft „Niederburg“ und Mitgliedern des RV Neptun in See. Der neue Achter wurde in der Präsidentschaft von Helmut Hengstler am 3.9.1993 vom damaligen Burgfräulein der Niederburg feierlich auf den Namen „Niederburg“ getauft. Die Feier wurde seinerzeit vom Fanfarenzug der NG „Niederburg“ in Anwesenheit des Hohen Dreizehnerrates mit Präsident Heinz Maser an der Spitze musikalisch umrahmt. Alle seine Nachfolger führten die jährlich Tradition dieser Achterausfahrt mit anschließendem gemütlich Hock weiter und so ließ es sich auch der amtierende Präsident Mario Böhler nicht nehmen, wechselnd mit Helmut Hengstler zu steuern und Schlag zu fahren.

Beim anschließenden gemütlichen Hock im Clubraum überreichte Mario Böhler nicht nur eine Doppelmagnum-Flasche „Niederburg-Sekt“ sondern lud auch gleich zum 25jährigen Jubiläum im nächsten Jahr mit einem besonderen Programm in den Pulverturm ein.

Zurück