KONTAKT

Hier kannst Du ganz schnell eine Mail an den Verein schicken – da wir aber nur ehrenamtlich arbeiten, erwarte bitte keine Antwort in den nächsten Minuten ;-)

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.

Merlin Schmid und Jasper Angl in Henley

 
Bei der Henley Royal Regatta werden zwei Sportler aus Konstanz an den Start gehen. Die Regatta in Henley zählt zu den tradionsreichsten Regatten der Ruderwelt. Erstmals ausgefahren im Jahr 1839 treten auf der 2,112km (Eine Meile, 550 Yard) langen Strecke die Mannschaften von Mittwoch bis Sonntag in Zweierduellen gegeneinander an. Nur die siegreiche Mannschaft qualifiziert sich für die nächste Runde. Am Sonntag werden dann die Final-Rennen ausgefahren.
 
Jasper Angl startet im Achter der Northeastern University, seiner amerikanischen Universität, im "Temple Challenge Cup". Merlin Schmid geht in einer Renngemeinschaft mit Ruderern aus Münster, Potsdam und Nürtingen im "Prince of Wales Challenge Cup" im Doppelvierer an den Start.
 
 
Die Rennen können auf YouTube live verfolgt werden: https://www.youtube.com/user/HenleyRoyalRegatta
 
Und unter folgenden Links können die Rennen nachgeguckt werden:
 
Jasper & Northeastern University:
 
Merlins Doppelvierer:
 
Bericht: Florian Möller

Zurück