KONTAKT

Hier kannst Du ganz schnell eine Mail an den Verein schicken – da wir aber nur ehrenamtlich arbeiten, erwarte bitte keine Antwort in den nächsten Minuten ;-)

Bitte addieren Sie 8 und 4.

14 mal Gold für den „Neptun“ bei der Marbacher Herbst-Regatta

Timo Nagel, Merlin Schmid
 
 
Nach einer erholsamen Sommerpause hat sich der Ruderverein „Neptun“ Konstanz erfolgreich bei der Marbacher Herbst-Regatta zurückgemeldet. Bei besten Wettkampf-Bedingungen konnten die 12 Athleten vom Neptun an zwei Tagen in 34 Rennen und verschiedensten Besetzungen über die Sprint-Distanz von 500m ihr Können unter Beweisen stellen.
 
Wie jedes Jahr lässt die Rennmannschaft des Neptun die Saison bei Kurzstreckenregatten in der Region ausklingen, meistens sind das auch die Regatten, die man als „Neuling“ als erstes besucht. Dabei gelang der Mannschaft ein guter Einstand für ihr neues Trainer-Team Florian Möller und Björn Brandl.
Fabian Stricker, Rosalie Dreher, Merlin Schmid, Timo Nagel, Tobias Geisenberger, Chloe Leforestier, Salome Horrer, Adrien Leforestier, Niklas Handel, Tobias Handel, Seven Hundsdörfer und Rouven Grummt brachten 14 erste Plätze in verschiedensten Alters- und Bootsklassen nach Konstanz somit wurde fast jedes zweite Rennen gewonnen.
 
Eine Woche vorher hatten Jasper Angl und Tobias Geisenberger den Neptun bei der Herbst-Regatta in Bad Waldsee vertreten und sind dort sieben mal als erste über die Ziellinie gefahren, dies in verschiedensten Renngemeinschaften und Bootsklassen.
 
Diese Woche bereitet sich das Renn-Team für die nächste Herbst-Regatta am kommenden Wochenende in Nürtingen vor. „Wir freuen uns sehr über die Erfolge unserer Athleten und drücken ihnen für Nürtingen die Daumen, dass sie Ihre Leistungen wiederholt so gut abrufen können.“ Kommentiert Sportvorstand Sebastian Ahlhelm das Ergebnis.
 
 
Text: Sebastian Ahlhelm
Bild: Florian Möller
 

Zurück